Nachhaltigkeit

Wir übernehmen Verantwortung!

Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten, Gesellschaft und der Umwelt bewusst. Wir gehen sorgsam mit unseren Ressourcen um, behandeln unsere Mitmenschen mit Respekt und bedenken jederzeit die Folgen unseres Handelns.

Nachhaltigkeit bedeutet für uns ein ausgewogenes Verhältnis zwischen dem Schutz der Umwelt, sozialer Verantwortung und Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte, als Grundlage eines dauerhaften Erfolges.

Umweltschutz

Umweltschutz und unser ökologischer Fußabdruck sind uns ein besonderes Anliegen. Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber nachfolgenden Generationen bewusst – und tragen aktiv zum Klimaschutz bei.

1. Transportwege werden so kurz wie nötig und effizient wie möglich durchgeführt. 

2. Eine Vielzahl unserer Produkte schonen die Umwelt, so zum Beispiel Gerätebenzin, Biodiesel, klimaneutrales Vitatherm etc.  

Klimaschutz-Zertifikate

3. Da wir unseren eigenen Betrieb nicht zu 100 % CO2-neutral gestalten können, haben wir uns dazu entschieden, diese nicht aus eigener Kraft vermeidbare Menge an CO2 mit dem Ankauf von Klimaschutz-Zertifikaten auszugleichen und somit unseren Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Dazu haben wir unseren eigenen ökologischen Fußabdruck (ca. 170 Tonnen pro Jahr) durch Fokus Zukunft ermitteln lassen – und neutralisieren diesen durch unser Engagement in verschiedenen Klimaschutzprojekten.

Der Treibhauseffekt ist ein globales Phänomen, da die Verteilung der Treibhausgase in der Atmosphäre in etwa gleich ist. Daher spielt es keine Rolle, wo auf der Welt Treibhausgase eingespart oder gespeichert werden. Im völkerrechtlich verbindlichen Kyoto Protokoll wurde daher festgelegt, dass sogenannte Klimaschutzprojekte, die Treibhausgasemissionen vermeiden oder speichern, dort stattfinden können, wo sie am wirtschaftlichsten sind.  Daher finden viele Projekte in Entwicklungs- und Schwellenländern statt, weil hier das Potenzial der Einsparungen durch neue Technologien noch sehr hoch ist und diese wesentlich kostengünstiger eingesetzt werden können. 

Aktuell unterstützt Kreuzmayr das Projekt "Niederdruckwasserkraftwerk" in Yunnan (China).
Die dort ansässige Bevölkerung profitiert stark von diesem Projekt, denn es trägt zu einer nachhaltigen ökonomischen, ökologischen und sozialen Entwicklung der Region bei und weckt das Bewusstsein für den Umweltschutz.  

Die Wirksamkeit, Qualität und Seriosität der ausgewählten Projekte sind von offizieller Seite geprüft, wie z. B. TÜV, SGS usw.

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies
OK